BlaulichtNews

Verkehrsunfall

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 25.05.2023 gegen 19:30 Uhr wurden die Beamten der PI Reifnitz/WS zu einem Verkehrsunfall mit einem Hund in Albersdorf, Bezirk Klagenfurt, gerufen. Beim Eintreffen konnte ein brauner Labrador Rüde am Radweg liegend, nur noch tot vorgefunden werden. Ein Passant, der den Verkehrsunfall aus der Ferne beobachten konnte, gab an, dass es sich beim Unfallfahrzeug um einen schwarzen Kleinwagen gehandelt haben soll.

Der Besitzer des Hundes konnte ausgemittelt werden. Informationen bezüglich des schwarzen Kleinwagens werden auf der zuständige PI Reifnitz/WS unter 059133/2115 entgegengenommen.

Verwandte Artikel

Back to top button