BlaulichtNews

Tinder: Schwerer Betrug

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Malerei Wieser - banner content

Bisher unbekannte T√§ter √ľberredeten in der Zeit von 24.07.2023 bis 14.11.2023 einen 26-j√§hrigen Mann aus Klagenfurt in betr√ľgerischer Absicht √ľber die Datingplatform ‚ÄěTinder‚Äú und danach √ľber WhatsApp zu √úberweisungen in mehreren Tranchen. Er glaubte damit in Kryptow√§hrung zu investieren. Dem Gesch√§digten entstand ein Schaden in der H√∂he von mehreren zehntausend Euro.

Verwandte Artikel

Back to top button