NewsSeitenblicke

Projektauftakt „WIR.BEHINDERN.NICHT – GEMEINSAM.INKLUSION“

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content

Mit dem neuen Projekt „WIR.BEHINDERN.NICHT – GEMEINSAM.INKLUSION“ soll Menschen mit Behinderung das Gefühl und das Vertrauen vermittelt werden, dass sie bei der Polizei Hilfe, Schutz, Respekt und Wertschätzung bekommen.


In regelmäßigen Projektsitzungen werden unter der Leitung von Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß für das Innenministerium Grundlagen zur Erreichung dieses Zieles erarbeitet.

Für die Umsetzung des Projektes wurden sogenannte Referenz-Dienststellen ausgewählt. Diese Polizeiinspektionen sollen dabei als Vorreiter bei der Behindertenfreundlichkeit und Barrierefreiheit fungieren.


Neben der Polizeiinspektion Villach-Hauptplatz und der Polizeiinspektion Klein St. Paul wird beispielsweise die moderne, im Frühjahr 2023 eröffnete Polizeiinspektion Klagenfurt/WS – Pischeldorfer Straße mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Referenz-Dienststelle.

Ein wesentlicher Punkt des Projektes ist die Zusammenarbeit zwischen der Polizei sowie den mitwirkenden Vereinen und Institutionen. Am 17. Oktober 2023 fand dazu im „Haus der Anwaltschaften“ in Klagenfurt die Auftaktveranstaltung statt. Als Projektleiter-Stellvertreter begrüßte Oberst Wolfgang Gabrutsch, BA MBA MBA DBA die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter aus dem Bereich der Polizei sowie folgender Vereine und Institutionen:

  • Österreichischer Behindertenrat,
  • Gehörlosenverband,
  • Österreichischer Schwerhörigenbund,
  • Forum besser Hören – Schwerhörigenzentrum,
  • Österreichischer Zivil-Invalidenverband,
  • Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung,
  • Arbeitsgemeinschaft zur Begleitung von Menschen mit Assistenzbedarf,
  • Caritas Kärnten,
  • Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten,
  • Dachverband der Selbstbestimmt Leben Initiativen Österreich und
  • Autism Friendly Austria.

„Inklusion ist in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Wir als Exekutive tragen diesem Umstand damit Rechnung, indem wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter laufend dahingehend sensibilisieren, wie sie auf Menschen mit besonderen Bedürfnissen zugehen sollen“, sagte Oberst Gabrutsch.

Durch enge Zusammenarbeit und regen Informationsaustausch mit den Menschen mit Behinderung und deren Vertreterorganisationen erwartet man sich künftig die Stärkung des Vertrauens in die Polizei.

Hintere Reihe vlnr: Gerhard WABNEGGER (Zentralbehindertenvertrauensperson), Dieter UNTERSCHEIDER (PI-Kdt Villach-Hauptplatz, Helmut TREFFER (Vorsitzender des Fachausschusses), Ing. Erich LONDER, BA (Stadtpolizeikommandant Villach), Mag.a Dr.in Carla KÜFFNER (FH Klagenfurt und „Autism Friendly Austria“), Gabriele HROMADA (LPD Kärnten Projektassistenz), Mag.a Isabella SCHEIFLINGER (Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung), Eva LEUTNER, MAS (Österr. Behindertenrat), Marina LERCHBAUMER, BA (AMB), Mag.a Katharina HORN, BA (Stadtpolizeikommando Klagenfurt), Wolfgang GABRUTSCH, BA MBA MBA DBA (LPD Kärnten - Projektleiter-Stv.), Mag.a Erna PETEK (AmmA und Caritas), Mag.a Brigitte SALAMANIG (Österr. Schwerhörigenverband und Forum besser hören), Mag. Heinz PFEIFER (Blinden- und sehbehindertenverband Kärnten), Jasmin BROZEK, BA MA (PI-Kdt.in Pischeldorfer Straße), Dagmar SCHNEPF (Gehörlosenverband), Harald OFNER (PI St. Peter), Ing. Gerold REIBNEGGER (LPD Projektassistent), Nicole HRIBERNIK, BSc.
Vordere Reihe vlnr: Gerhard KOFFLER (LPD Logistikabteilung), Daniel OREL, BSc (BMI II/S/1)
 © LPD Kärnten
Hintere Reihe vlnr: Gerhard WABNEGGER (Zentralbehindertenvertrauensperson), Dieter UNTERSCHEIDER (PI-Kdt Villach-Hauptplatz, Helmut TREFFER (Vorsitzender des Fachausschusses), Ing. Erich LONDER, BA (Stadtpolizeikommandant Villach), Mag.a Dr.in Carla KÜFFNER (FH Klagenfurt und „Autism Friendly Austria“), Gabriele HROMADA (LPD Kärnten Projektassistenz), Mag.a Isabella SCHEIFLINGER (Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung), Eva LEUTNER, MAS (Österr. Behindertenrat), Marina LERCHBAUMER, BA (AMB), Mag.a Katharina HORN, BA (Stadtpolizeikommando Klagenfurt), Wolfgang GABRUTSCH, BA MBA MBA DBA (LPD Kärnten – Projektleiter-Stv.), Mag.a Erna PETEK (AmmA und Caritas), Mag.a Brigitte SALAMANIG (Österr. Schwerhörigenverband und Forum besser hören), Mag. Heinz PFEIFER (Blinden- und sehbehindertenverband Kärnten), Jasmin BROZEK, BA MA (PI-Kdt.in Pischeldorfer Straße), Dagmar SCHNEPF (Gehörlosenverband), Harald OFNER (PI St. Peter), Ing. Gerold REIBNEGGER (LPD Projektassistent), Nicole HRIBERNIK, BSc. Vordere Reihe vlnr: Gerhard KOFFLER (LPD Logistikabteilung), Daniel OREL, BSc (BMI II/S/1) © LPD Kärnten
© LPD Kärnten
© LPD Kärnten

Oberst Wolfgang GABRUTSCH, BA MBA MBA DBA
Tel: +43 664 6181041
E-Mail: Wolfgang.Gabrutsch@polizei.gv.at

Verwandte Artikel

Back to top button