BlaulichtNews

Internetbetrug: Investitionsgeschäfte mit Gewinnausschüttungen

Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Eine Frau aus Klagenfurt erstattete im März 2024 Anzeige bei der Polizei, dass sie Opfer eines Internetbetruges geworden ist.

Die Klagenfurterin wurde im Oktober 2023 von einem unbekannten Mann über eine Social Media Plattform kontaktiert. Dieser lockte sie zu vermeintlich lukrativen Investitionsgeschäften.

Der Unbekannte wirkte immer wieder auf die Frau ein und überredete sie zu mehreren Zahlungen in Form von Kryptowährungen. Er versprach ihr dafür hohe Gewinnausschüttungen.

Insgesamt tätigte die Klagenfurterin zahlreiche Überweisungen in der Höhe von mehreren zehntausend Euro auf diverse Wallets.

Verwandte Artikel

Back to top button