BlaulichtNews

Tod durch Suchtmitteleinnahme

Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 02.12.2023 gegen 07:00 Uhr wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land von seiner Lebensgefährtin tot in seiner Wohnung aufgefunden.

Da bei dem Mann ein Tod durch Suchmittel nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde seitens der Staatsanwaltschaft Klagenfurt eine gerichtsmedizinische Obduktion des Leichnams angeordnet.

Am 04.12.2023 bestätigte sich der Verdacht des Todes durch Suchtmittelkonsum.

Verwandte Artikel

Back to top button