BlaulichtNews

Betrug durch Phishing

Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 28. September 2023 zeigte ein 26-jähriger Mann aus Klagenfurt/WS an, dass er Opfer eines Pishing-Betruges wurde.

Er hatte auf eine vermeintliche SMS seiner Hausbank geantwortet und ist in weiterer Folge zur √Ąnderung der Sicherheitseinstellungen einem Link gefolgt. Dabei musste er dann seine Bankdaten und teilweise pers√∂nliche Daten eingeben und dies alles mittels Eingabe einer TAN best√§tigen.

Am 28. September 2023 bemerkte der Geschädigte dann bei der Kontrolle seines Kontos, dass von seinem Konto mehrere Abbuchungen getätigt wurden und auch ein neues Konto bei der Bank auf seinen Namen eröffnet worden war.

Durch die get√§tigten Abbuchungen vom Konto entstand dem Gesch√§digten ein Schaden in H√∂he von mehr als ‚ā¨ 1.300,–.

Verwandte Artikel

Back to top button