BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 15.05., abends, kam eine 79-jährige Frau mit ihrem PKW auf der S 37, in Fahrtrichtung Klagenfurt, im Bereich Maria Saal aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern. Der PKW der Frau geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen die Leitschiene. Von dieser wurde das Fahrzeug zurückgeschleudert und kam in der Mitte der Fahrbahn zum Stillstand. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und musste  von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Der Unfall hatte eine ca. 20-minütige Totalsperre der S 37 zur Folge.

Verwandte Artikel

Back to top button