BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 23. Oktober 2023 fuhr ein 46-j√§hriger Klagenfurter mit seinem PKW auf der S 37 St. Veiter Schnellstra√üe von Klagenfurt kommend in Richtung St. Veit. Im Bereich einer Baustelle d√ľrfte der Mann den vor ihm anhaltenden PKW zu sp√§t wahrgenommen haben und fuhr diesem ungebremst auf. Der vordere PKW wurde von einer 37-j√§hrigen Frau aus dem Bezirk St. Veit gelenkt. Im Kofferraum des vorderen Fahrzeugs befanden sich au√üerdem zwei Hunde. Durch die Kollision wurde einer der Hunde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt t√∂dliche Verletzungen. Beide Fahrzeuglenker wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Klagenfurt gebracht.  Ein mit dem Mann durchgef√ľhrter Drogentest verlief positiv. Ihm wurde der F√ľhrerschein vorl√§ufig abgenommen. 

F√ľr die Dauer der Unfallaufnahme war die S 37 in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Im Einsatz befanden sich neben mehreren Polizeistreifen auch die FF St. Veit, FF St. Donat und FF Maria Saal.

Verwandte Artikel

Back to top button