BlaulichtNews

Internetbetrug

Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Am 05.06.2023 erstatteten ein 46-jähriger Mann und sein 17-jähriger Sohn, beide aus Klagenfurt, die Anzeige, dass sie Opfer eines Internetbetrugs wurden. Die beiden Männer wollten auf einer Onlineplattform Werkzeug verkaufen und erhielten bereits nach wenigen Stunden auch ein Kaufangebot.

Der vermeintliche Käufer wollte den gesamten Kauf über eine Onlinebezahlplattform abwickeln, wo er sich nach der Kontonummer des 46-jährigen erkundigte. Nach Bekanntgabe der Kontodaten erhielt der Klagenfurter Bestätigungsanfragen auf sein Mobiltelefon, welche er auch bestätigte. Bei einer Nachschau am Konto einige Zeit später musste er feststellen, dass in mehreren Teilbeträgen insgesamt über € 2.000, – abgebucht wurden. Weitere Erhebungen diesbezüglich werden geführt.

Verwandte Artikel

Back to top button