BlaulichtNews

Frau wurde vom Ex bedroht

Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Am 09.01.2024 um 18:45 Uhr rief eine Frau mit schlechten Deutschkenntnissen via Notruf um Hilfe. Der Sachverhalt war bei Eintreffen in der Wohnung der Frau unklar.

Schließlich konnte die 31-jährige in Klagenfurt/WS lebende Rumänin zu Hause angetroffen werden. Sie wurde zur PI gebracht und mit Hilfe eines Dolmetschers einvernommen. Es stellte sich heraus, dass die Frau von ihrem Ex-Freund, einem 26-jährigen Rumänen, mehrfach persönlich, telefonisch oder via Messenger Nachrichten mit dem Umbringen bedroht wurde. Eine Messenger-Nachricht ging sogar direkt im Beisein der Polizisten am Handy ein.

Die Staatsanwaltschaft ordnete nach Schilderung des Sachverhaltes die Festnahme des Rum√§nen an. Dieser konnte an seiner Wohnadresse in Klagenfurt/WS angetroffen und zur PI gebracht werden. Ein Alkotest verlief negativ. Bei der Einvernahme zeigte sich der 26-j√§hrige zu allen Vorw√ľrfen gest√§ndig. Ein Betretungs- und Ann√§hrungsverbot, sowie vorl√§ufiges Waffenverbot wurde ausgesprochen. Nach neuerlicher Kontaktaufnahme mit der Staatsanwaltschaft wurde der 26-j√§hrige in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der 26-j√§hrige angezeigt.

Verwandte Artikel

Back to top button