BlaulichtNews

Veruntreuung von Vereinsgeld   

Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Eine 57-jährige Klagenfurterin steht im Verdacht von Juni 2022 bis 30.10.2023 Vereinsgeld eines Klagenfurter Vereins als Obfrau veruntreut zu haben. Sie solle eine Summe von mehreren Zehntausend Euro vom Vereinskonto behoben und für private Zwecke genutzt haben. Weitere Ermittlungen werden geführt.

Verwandte Artikel

Back to top button