BlaulichtNews

St. Donat: PKW kam von Fahrbahn ab und überschlug sich

Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Am 07.05.2024 gegen 18.25 Uhr lenkte ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit/Glan einen PKW auf der Zollfeld Landesstraße (L 71) von St. Donat in Richtung Glandorf. In St. Donat, Gemeinde und Bezirk St. Veit/Glan, kam er auf Grund der regennassen Fahrbahn und vermutlich überhöhter Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Straßenleitpflock. Nach einer Fahrt von ca. 100 Metern auf der Böschung der rechten Fahrbahnseite überschlug sich der PKW und rutschte in weiterer Folge über die Fahrbahn. In der gegenüberliegenden Wiese kam das Fahrzeug im Graben zum Stillstand.

Der Lenker sowie seine Beifahrerin, eine 16-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt, erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Am PKW entstand Totalschaden.

Im Einsatz standen auch die FF St. Veit/Glan, die FF St. Donat und die FF St. Michael/Zollfeld mit insgesamt 45 Mann/Frau und sieben Fahrzeugen.

Verwandte Artikel

Back to top button