BlaulichtNews

Schwere Körperverletzung

Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Ein 21-jähriger mittlerweile bekannter männlicher Täter aus dem Bezirk St. Veit/Glan,  versetzte im Zuge einer Rauferei in mit einem anderen 19-jährigen Festbesucher eines Zeltfestes in der Gemeinde St. Georgen am Längsee einer zufällig vor Ort anwesenden 17-jährigen Festbesucherin aus dem Bezirk St. Veit/Glan einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch das Opfer schwer verletzt wurde.

Das Opfer wurde mit der Rettung in das Klinikum Klagenfurt am Wörthersee eingeliefert und dort behandelt und mittlerweile in die häusliche Obhut entlassen. Das Opfer wurde durch den Faustschlag laut Aussage der Mutter traumatisiert. Der nicht mehr am Tatort aufhältige Täter konnte aufgrund der Zeugenaussagen vor Ort und mittels Lichtbild ausgemittelt werden.

Er wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.

am Zeltfest in St. Georgen am Längsee wird mitgeteilt, dass sich der Vorfall am 20.05., gegen 22.45 Uhr, ereignete.

Verwandte Artikel

Back to top button