BlaulichtNews

Diebstahl: Hinweise erbeten

Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 08. November 2022 um 11:45 Uhr hat ein bisher unbekannter Mann ein hochpreisiges Rennrad aus einem Fahrradgeschäft in Moosburg, Bezirk Klagenfurt-Land, gestohlen. Nach Angaben einer Mitarbeiterin hat der Unbekannte, welcher sich als Kroate ausgab und fließend Englisch sprach, gegenständliches Rennrad zur Probefahrt ausgeliehen.

Aufgrund der Tatsache, dass der Unbekannte bereits zuvor mehrmals ein Rennrad zur Probefahrt in Anspruch nahm und nach einigen Minuten zurückkehrte, händigte die Angestellte auch an diesem Tag dem Unbekannten das Rennrad aus.

An diesem Ta kam der Mann auch nach 30 Minuten nicht zurück. Daraufhin erstattete die Angestellte bei einer zufällig vorbeifahrenden Polizeistreife Anzeige.

Eine sofort eingeleitete örtliche Fahndung verlief negativ.

Mitte Februar dieses Jahres wurde die Prokuristin des Fahrradgeschäftes von einem Bekannten darüber informiert, dass er das gestohlene Fahrrad auf einer Online-Verkaufsplattform entdeckt hat. Aufgrund einiger individueller Merkmale konnte sie das angebotene Fahrrad als das Gestohlene identifizieren. Weitere Ermittlungen in Kooperation mit dem Landeskriminalamt Kärnten konnten dies bestätigen.

© LPD
© LPD

Der Mann ist ca. 35-45 Jahre alt, schlank und ungefähr 1,80m groß. Zum Zeitpunkt der Tatbegehung trug dieser ein dunkles Sakko, ein blaues Hemd sowie eine schwarze Hose und weiße Schuhe. Er gilt als dringend tatverdächtig

Die Polizei Moosburg bittet um Hinweise: 059133 – 2112

© LPD
© LPD

Verwandte Artikel

Back to top button