NewsWirtschaft

Die 4. GERN startet am 15. April!

Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content

Die von der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen und dem Verein „So viel mehr Kötschach-Mauthen“ organisierte Wirtschaftsmesse GERN (Gailtal – Energie – Regionalität – Nachhaltigkeit) öffnet wieder ihre Tore und begrüßt interessierte Besucherinnen und Besucher, um sich über regionale Direktvertreiber, Dienstleister und Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen wie z.B. Bauen und Wohnen, Autos, regionale Produkte und Haus und Garten zu informieren.  

© Wirtschaftsmesse GERN
© Wirtschaftsmesse GERN

creativomedia GmbH und Business-Network führen über ihren Studioplatz in der NATÜRLICH WIR Lounge (Festsaal Bühne) durch den Messe-Samstag. Neben einem Schwerpunkttag über die GERN und regionale Produkte, einer Marktforschung und einer Verkostung des bekannten Gailtaler Speck g. g. A. stehen vor allem Tagesthemen über Klimaschutz, Regionalentwicklung, Mobilität und Gesundheit im Mittelpunkt. Im TV-Studio werden Gastrednerinnen und Gastredner interviewt und jedes Unternehmen darf sich dort gerne vorstellen.

PROGRAMM:
 

  • Schwerpunkttag über die GERN sowie regionale Produkte & Gailtaler Speck g. g. A.
  • Marktforschung/Umfrage mit mindestens 25 bis 30 Personen
  • TV-Studio in der NATÜRLICH WIR Lounge (Festsaal Bühne), durchgeführt von Alfred Santner (CEO creativomedia GmbH, Business-Network) und Günther Perje (Business-Network)
  • Interviews der Verantwortlichen der GERN, Gastrednern und Gastrednerinnen
  • Verkostung Gailtaler Speck g. g. A.
  • Tagesthemen Klima, Regionalentwicklung und Gesundheit mit Andre Altersberger (creativomedia GmbH) als Stellvertreter für die Redaktion „Allgemeinthemen“

Alle OGV-Linienbusse im Bezirk und Oberdrauburg bringen die Besucher und Besucherinnen an diesem Wochenende gratis zur Messe!

  • Eintritt frei!
  • Gratis Kinderbetreuung, Kinderschminken und Kasperltheater
  • Alpenturner
  • Gratis Eintritt zum Museum 1915-1918

Als Termin für die 4. GERN wurde das Wochenende vom 15. und 16. April 2023 festgesetzt!

An beiden Messetagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

© Wirtschaftsmesse GERN
© Wirtschaftsmesse GERN
© Wirtschaftsmesse GERN
© Wirtschaftsmesse GERN

Veranstalter

Marktgemeinde Kötschach-Mauthen und Verein „So viel mehr Kötschach-Mauthen“
Rathaus 390
9640 Kötschach-Mauthen

© Wirtschaftsmesse GERN
© Wirtschaftsmesse GERN

Messekontakt

Sabrina Kalser
Tel: 04715 8513 36
E-Mail: sabrina.kalser@ktn.gde.at

Verwandte Artikel

Back to top button