BlaulichtNews

Bombendrohung

Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 28.03., gegen 09.25 Uhr, entdeckten zwei Schülerinnen einer 7 Klasse am BORG Klagenfurt am Mädchen WC im zweiten Stock an der Wand den Schriftzug „BOMBE 28.03.“. Dies wurde einer Pädagogin gemeldet, welche die Schulleitung informierte. Das Schulzentrum wurde vom Schulpersonal eigenständig evakuiert. nach Ersterhebungen durch Beamte der PI Villacher Straße wurde der gesamte Schulkomplex sowie der Außenbereich von Polizeikräften des SPK Klagenfurt durchsucht. Die Durchsuchung verlief negativ. Um 11.30 Uhr, wurde der Schulkomplex wieder für den Schulbetrieb freigegeben.

Verwandte Artikel

Back to top button