BlaulichtNews

Bilanz zum inoffiziellen Wörtherseetreffen 2023

Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Trotz Absage des offiziellen Wörtherseetreffens sind auch heuer wieder zahlreiche Auto- und Tuningfans in die Region Mittelkärnten gekommen. Größtenteils verhielten sich die Teilnehmer:innen diszipliniert, im Zeitraum vom 1. Mai bis heute ist es bisher zu zwei Unfällen mit verletzten Personen gekommen.

Weiters wurden

1.462 Anzeigen und

1.392 Organmandate ausgestellt,

123 Kennzeichen aufgrund mangelnder Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie

22 Führerscheine abgenommen.

Verwandte Artikel

Back to top button