BlaulichtNews

Alkoholisierter Mann verursachte mehrere Verkehrsunfälle

Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 21. März gegen 19:00 Uhr lenkte eine 35-jährige Klagenfurterin ihren PKW auf der Siebenhügelstraße in Richtung Westen. Kurz vor der Kreuzung mit der Josef-Gruber-Straße lenkte ein Fahrzeuglenker seinen PKW vom Parkplatz eines Lokals kommend auf die Siebenhügelstraße ein, wobei es bereits fast zu einem Verkehrsunfall kam. Der PKW fuhr dann weiter vor dem PKW der 35-jährigen.

Auf der Kreuzung mit der Troyerstraße hielt der PKW plötzlich an. Der PKW wurde vom Lenker unvermittelt zurückgesetzt und touchierte den dahinter stehenden PKW der 35-jährigen. Der Lenker bog nach rechts in die Troyerstraße ein und setzte die Fahrt fort. Dieser Unfall konnte von einem weiteren Zeugen, sowie einer 18-jährigen PKW-Lenkerin wahrgenommen werden, die zu diesem Zeitpunkt auf der Troyerstaße in Richtung Süden fuhr.

Die 18-jährige hielt ihren PKW auf der Troyerstraße an. Beim Vorbeifahren touchierte der Unfalllenker mit seinem PKW den PKW der 18-jährigen an der Heckseite und setzte seine Fahrt weiter fort. Einige Minuten später fuhr eine 26-jährige Klagenfurterin mit ihrem PKW auf dem Nautilusweg in Richtung Süden. In der Kurve in der der Nautilusweg in die Kranzmayerstraße mündet kam ihr der PKW sehr weit links entgegen.

Die 26-jährige versuchte so weit wie möglich nach rechts mit ihrem PKW auszuweichen. Der entgegenkommende PKW kam allerdient soweit auf ihre Seite, dass es zu einer seitlichen Kollision kam. Auch nach diesem Verkehrsunfall setzte der Unfalllenker seine Fahrt weiter fort. Da das Kennzeichen bekannt war, konnte der Unfalllenker ausgeforscht und gegen 19:30 Uhr an seiner Wohnadresse angetroffen werden.

Dieser gab an, dass er sich an keinen Unfall erinnern könne. Ein durchgeführter Alkomattest ergab eine starke Alkoholisierung. Der Führerschein wurde ihm vor Ort abgenommen. Bei den verursachten Unfällen wurden keine Personen verletzt.  

Er wird wegen der diversen Verwaltungsübertretungen zur Anzeige gebracht.

Verwandte Artikel

Back to top button