BlaulichtNews

Verkehrsunfall S37

Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 29.11.2023 gegen 21:00 Uhr lenkte ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk St.Veit/Glan seinen PKW auf der Klagenfurter Schnellstraße S37 von Klagenfurt kommend in Richtung Friesach.

Auf Höhe StrKm 292,57, Gde Maria Saal, Bezirk Klagenfurt/Land, kam er mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitschiene.

Das Fahrzeug √ľberschlug sich in weiterer Folge mehrmals und kam nach ca. 100 Metern auf der Richtungsfahrbahn Friesach auf den R√§dern zum Stillstand.

Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach med. Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Die S37 musste f√ľr die Dauer der Bergungs- und Aufr√§umungsarbeiten bis 22:27 Uhr mehrfach kurzzeitig f√ľr beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Im Einsatz standen weiters 46 Einsatzkräfte der FF Maria Saal, St.Donat und St.Veit/Glan sowie des ASFINAG Streckendienstes.

Verwandte Artikel

Back to top button