BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content

Eine 18-jährige Lenkerin aus dem Bezirk St. Veit/Glan geriet am 26.02. gegen 23:00 Uhr mit ihrem PKW auf der Loiblpass Bundesstraße (B 91) in Lambichl, Bezirk Klagenfurt, aus derzeit unbekannter Ursache auf den linken Fahrstreifen, überfuhr eine Verkehrsinsel und kam von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die Lenkerin und weitere 4 Fahrzeuginsassen konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Bei dem Verkehrsunfall wurden die Lenkerin sowie eine 17-jährige Beifahrerin und ein 18-jähriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Am PKW entstand schwerer Sachschaden. Weiters wurde eine Verkehrstafel aus der Verankerung gerissen und gegen die Fassade eines Gebäudes geschleudert, wodurch dieses erheblich beschädigt wurde.

Es befanden sich 16 Einsatzkräfte der FF Maria Rain im Bergeeinsatz.

Verwandte Artikel

Back to top button