BlaulichtNews

Tod durch Suchtmitteleinnahme

Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Am 18.11.2023 wurde ein 42-jähriger Mann in seiner Wohnung in Klagenfurt tot aufgefunden.

Am Nachmittag desselben Tages, wurde ein 57-jähriger Mann ebenfalls leblos in seiner Wohnung in Klagenfurt aufgefunden.

Da bei beide Männern ein Tod durch den Konsum von Suchtmittel nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde seitens der Staatsanwaltschaft Klagenfurt die Obduktion der Leichname angeordnet.

Dabei bestätigte sich in beiden Fällen der Verdacht des Todes durch Suchtmittelkonsum.

Verwandte Artikel

Back to top button