AnzeigeBetriebe der Region

Restaurant Mari e Monti begrüßt den Sommer mit frischer Speisekarte

Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Nach einer wohlverdienten Betriebspause im April heißt das italienische Restaurant Mari e Monti in Hermagor seine Gäste ab dem 1. Mai 2024 wieder herzlich willkommen. Das beliebte Lokal – bekannt für seine authentische italienische Küche – hat die Pause genutzt, um einige spannende Änderungen an seiner Speisekarte vorzunehmen, pünktlich zum Beginn der sommerlichen Saison.

Das Restaurant unter der Führung von Emanuela Ferrara ist berühmt für seine kulinarischen Kreationen, die tief in den regionalen Traditionen Italiens verwurzelt sind. Mit Köchen aus der Toskana und Apulien bietet das Restaurant eine einzigartige Mischung aus den kulinarischen Traditionen dieser beiden Regionen.

© Emanuela Ferrara
© Emanuela Ferrara

Neben den beliebten Klassikern der italienischen Küche bringt die überarbeitete Speisekarte auch frische, sommerliche Aromen ins Spiel, die perfekt zu den wärmeren Monaten passen, unter anderem Gerichte mit Burrata oder Pasta Calamarata.

Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und genießen Sie La Dolce Vita bei Mari e Monti – Reservierungen werden ab 1. Mai 2024 entgegengenommen.

Dienstag Ruhetag.

Durchgehend warme Küche von 12:00 bis 21:00 Uhr.

Feiertags während der Saison geöffnet – auch dienstags!

Kontakt:

Restaurant Mari e Monti
di Emanuela Ferrara
Wulfeniaplatz 1
A-9620 Hermagor
Mobil: +43 676 7606537
E-Mail: emanuela_ferrara@outlook.com
Web: www.Mariemonti.at

Mari e Monti - Gruß aus der Küche
Mari e Monti – Gruß aus der Küche. Video auf weitblick.tv

https://weitblick.tv/mari-e-monti-gruss-aus-der-kueche/

Verwandte Artikel

Back to top button