BlaulichtNews

Onlinebetrug: Verkauf von Kleidung

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content

Eine 28-j√§hrige Frau aus Klagenfurt erstellte am 23.04.2024 gegen 18:00 Uhr eine Anzeige auf einer Online-Verkaufsplattform, in welcher sie Kleidungsst√ľcke online zum Verkauf anbot. Kurz darauf wurde sie von einem unbekannten T√§ter angeschrieben und f√ľhrte mit diesem ein Verkaufsgespr√§ch. Im Zuge dieses Gespr√§ches, √ľbermittelte der unbekannte T√§ter einen QR-Code, welchen sie schlie√ülich scannte und best√§tigte. Daraufhin wurde sie auf die App ihrer Bank weitergeleitet, wo die Buchung des Kaufbetrages sowie der Versandkosten zu best√§tigen war.

Mehrmals erhielt die Frau in der App Anweisungen, welche sie in weiterer Folge best√§tigte. Nach mehreren get√§tigten Best√§tigungen kam das der Frau merkw√ľrdig vor, hat sich von der Bank-App abgemeldet, erneut angemeldet und schlie√ülich festgestellt, dass mehrere 10.000 Euro abgebucht wurden. Die Ermittlungen wurden vom Kriminaldienst des SPK Klagenfurt √ľbernommen.

Verwandte Artikel

Back to top button