NewsSeitenblicke

Lassen Sie sich vom Winter am Weissensee aufs Glatteis führen.

Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Zuverlässig wie jedes Jahr friert uns der Winter den Weissensee zu. Damit erlaubt er uns den Gang über das kostbare Wasser des Weissensee.

Das Weissensee Naturpark Eisparadies zieht Urlauber und Reisende gleichermaßen in seinen Bann. Die größte präparierte Natureisfläche Europas mit 6,5 Quadratkilometer bietet den Besuchern mit einer Eisstärke bis zu 40 Zentimeter traumhafte Tage auf dem Eis: Spaziergänge, Eislaufen und Eisstockschießen. Natürlich können die Gäste des Weissensees auch den herrlichen Weg um den Weissensee genießen: die frische Luft, die weißgepuderte Landschaft, den blauen Himmel und die Gastfreundschaft in Schulers Weinstube direkt am Weissensee.

© Schuler Weissensee
© Schuler Weissensee

Ab dem 23. Dezember kann dort wieder gemütlich gespeist und getrunken werden. Die Speisekarte verführt zu typisch kärntnerischen Gerichten wie Frittatensuppe, Gulaschsuppe, Kaiserschmarrn und Kärtnernudeln, aber auch zu allerseits bekannten Gerichten wie Schnitzel mit Pommes und Spaghetti Bolognese.      

Das Restaurant der Schulers und ihre Apartments sowie Zimmer liegen im Zentrum, mittendrin. Von dort aus ist alles zum Greifen nah: egal ob Eislaufbahn, Skipiste, Loipe, Schneeschuh-Tour im Winter, oder Wanderweg, Badestrand, Schiffanlegestelle, Bergbahn, Mountainbike-Strecke im Sommer.  Näher können Besucher dem Weißensee nicht kommen.

In Schulers Weinstube bleiben Sie vom Frühjahr bis in den Herbst hinein immer am Ball mit einer Runde Mini Golf. Mit guten Freunden, dem Partner/ der Partnerin oder der Familie.   

Kontakt:
Schuler Weissensee
Corinna Hoffmann
Techendorf 54
A-9762 Weissensee Kärnten
Telefon: +43 664 430 0642
E-Mail: info@schuler-weissensee.at

Text: Business Network – Christin Bösch

Verwandte Artikel

Back to top button