BlaulichtNews

Fahndung nach Einbruchsdiebstahl und schwere Sachbeschädigung

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 12.03.2024 gegen 13:00 Uhr wurde der Polizeiinspektion Ebenthal ein Einbruch in eine Firma in Ebenthal angezeigt. Beim Eintreffen der Beamten wurde mit dem Hausmeister der Firma Rücksprache gehalten, welcher angab, dass ein Fenster auf der Seite eingeschlagen wurde und die derzeit unbekannten Täter vermutlich so in das Innere der Firma gelangten. Dort konnte festgestellt werden, dass die gesamte Stromversorgung lahmgelegt wurde. Die unbekannten Täter dürften mehrere Stunden in der Firma verbracht haben und dort unter anderem mit einem Stapler gegen eine Stahlsäule gefahren sein, welche dadurch beschädigt wurde. Weiters öffneten sie mehrere Säcke mit Farbpulver und verteilten diese, sprühten mit Spraydosen auf Wände und Türen und stahlen einen Computer samt Bildschirm. Nach Auswertung des Bildmaterials der Überwachungskamera war ersichtlich, dass es sich bei den unbekannten Tätern um einen jungen Mann und eine junge Frau handelt. Der durch die Täter entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.  Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Klagenfurt ordnete diese die Veröffentlichung der Lichtbilder zum Zwecke der Fahndung an.

Verwandte Artikel

Back to top button