BlaulichtNews

Betrug

Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Malerei Wieser - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content

Am 08.05.2023 vereinbarte ein 44-j√§hriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt mit einem 28-j√§hrigen ungarischen Staatsb√ľrger den Verkauf von zwei Wohnw√§gen zu insgesamt mehr als ‚ā¨ 8.000, -.

Es wurde eine Anzahlung vereinbart, und dass er den ersten Wohnwagen gleich mitnehmen k√∂nne. Der Restbetrag w√ľrde bei der Abholung des zweiten Wohnwagens beglichen werden.

Nachdem der zweite Wohnwagen abgeholt wurde und der Restbetrag nicht beglichen wurde, entstand dem 44-Jährigen ein Schaden in der Höhe von mehreren tausend Euro.

Verwandte Artikel

Back to top button