BlaulichtNews

Arbeitsunfall

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 30.08.2023 gegen 08:30 Uhr befand sich ein 52-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Klagenfurt in einer Firma in Klagenfurt, um dort mit einer Kreissäge Fleisch zu zerteilen.

Die Kreiss√§ge, welche an der Decke montiert ist, und im Stehen bedient wird, d√ľrfte sich in einem St√ľck Fleisch verkantet haben. Der 52-j√§hrige rutschte mit der Kreiss√§ge ab und schnitt einem 35-j√§hrigen slowakischen Arbeitskollegen mit der Kreiss√§ge in den Unterarm.

Der 35-jährige befand sich zu diesem Zeitpunkt hinter dem 52-jährigen und wollte ihm helfen das Fleisch festzuhalten, was der 52-jährige jedoch nicht wahrgenommen hatte.

Der 35-jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum Klagenfurt  

Verwandte Artikel

Back to top button