BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholisierung

Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content

Am 18.07.2023 gegen 14:15 Uhr wurde ein 39-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit an der Glan in St. Veit/Glan angehalten, da der von ihr gelenkte PKW eine starke Beschädigung im vorderen Bereich des Fahrzeuges aufwies sowie der rechte Reifen nicht mehr vorhanden war bzw. das Fahrzeug nur noch auf der Felge gelenkt wurde.

Im Zuge der Kontrolle legitimierte sich die Fahrzeuglenkerin, die sich nicht im Besitz einer g√ľltigen Lenkberechtigung befindet, mit ihrem als verloren gemeldeten F√ľhrerschein.

Ein durchgef√ľhrter Alkotest verlief positiv. Es wurden, aufgrund der schweren Besch√§digung am Fahrzeug die Kennzeichen sowie der Zulassungsschein abgenommen. Bez√ľglich einer eventuellen Unfall√∂rtlichkeit werden noch Erhebungen gef√ľhrt. Sie wird der Bezirkshauptmannschaft St. Veit/Glan angezeigt.

Verwandte Artikel

Back to top button