NewsSeitenblicke

Radlwolf und Michi Kurz unterstützen Felix

Elektrotechnik Make - banner content
Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content

Für die Paralympioniken Wolfgang Dabernig und Michael Kurz war es eine Selbstverständlichkeit dem kleinen Felix Billmaier aus Oberdorf am Weißensee mit einer Spende unter die Arme zu greifen. Radlwolf erfuhr von Felix`s Schicksal von seiner Physiotherapeutin Nicole Gressel die auch Felix behandelt.

v.l. Radlwolf, Michi Kurz, Papa Bernhard, Felix, Mama Raphaela und Schwester Paula; © Michi Kurz
v.l. Radlwolf, Michi Kurz, Papa Bernhard, Felix, Mama Raphaela und Schwester Paula; © Michi Kurz

Felix`s Mama sagt:

Unser Sohn Felix (am 01. April wird er schon 5) leidet an einer Zerebralparese. Dies ist ein Gehirnschaden, der bei ihm durch eine kurze Mangelversorgung im Mutterleib entstanden ist.

Dadurch ist er (zum Glück nur) motorisch erheblich eingeschränkt.

Durch sehr engmaschige Therapien, Reha Aufenthalte und Unterstützung von allen Seiten macht Felix zum Glück sehr tolle Fortschritte!

Seit letztem Sommer kann er sogar schon auf seinen Rollator verzichten und ganz alleine, ohne Hilfsmittel kürzere Strecken gehen.

Um seine Möglichkeit der Fortbewegung zu verbessern und ein großes Stück Freiheit zu gewinnen, wünscht sich Felix von Herzen ein Fahrrad!

Da er seine Balance nicht so gut halten kann und auch nicht so „leichtfüßig“ ist, ist er auf ein Therapiefahrrad angewiesen.

Da so ein besonderes Fahrrad leider auch einen sehr besonderen Preis hat sind wir sehr froh und dankbar, dass uns Radlwolf und Michi so großzügig bei der Anschaffung dieses Rades unterstützen!

Vielen herzlichen Dank für diese sehr großzügige Spende!

Felix mit seiner Schwester Paula, Mama Raphaela und Papa Bernhard

Die Unterstützung ist ein Teil der Spendengelder der traditionellen Charity-Veranstaltung von Radlwolf und Michi Kurz „Bewegung für den guten Zweck“ Anfang September 2023 in Kötschach-Mauthen.

Durch das Teilnehmerfeld von 190 Startern (Teilnehmerrekord) und vielen Spenden im Vorfeld, während und nach der Veranstaltung konnte 2023 das tolle Spendenergebnis von € 11.844,- erreicht werden. Damit können mehrere Projekte für Menschen mit Beeinträchtigung aus unserer Region finanziert werden.

Wer nicht die Möglichkeit hatte an der Veranstaltung teilzunehmen und noch etwas spenden möchte, bitte um Überweisung an Kontonummer:

Bewegung für den guten Zweck          
Wolfgang Dabernig
IBAN: AT38 2070 6045 0407 8694
BIC: KSPKAT2KXXX

Siehe auch: https://www.radlwolf.at/radlwolf-und-michi-kurz-unterstuetzen-felix/

Wolfgang Dabernig
Radl Wolfi Olympiagasse 16
9640 Kötschach/Mauthen
Tel: +43(0)664 400 9513
Mail:radlwolf@aon.at
Website:http://www.radlwolf.at/

Verwandte Artikel

Back to top button