BlaulichtNews

Mit Ampelanlage kollidiert

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 6. Juni 2024 um 22:16 Uhr fuhr eine 39-j√§hrige Klagenfurterin mit ihrem PKW auf der Klagenfurter Pischeldorfer Stra√üe stadtausw√§rts. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie auf H√∂he der Durchlassstra√üe von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Ampelanlage. Durch die Wucht des Anpralles √ľberschlug sich der PKW und kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Frau konnte sich selbst√§ndig aus ihrem PKW befreien. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Die Aufr√§umarbeiten wurden von der Berufsfeuerwehr Klagenfurt (17 Mann), der FF Haidach (16 Mann) und dem St√∂rungsdienst der Stadtwerke Klagenfurt durchgef√ľhrt. Die Ampelanlage und der PKW wurden schwer besch√§digt.

Verwandte Artikel

Back to top button