BlaulichtNews

Mann schlägt Frau mit einer Bierflasche

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Beautyfarm - banner content
Malerei Wieser - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Am 24.03.2024 gegen 15.40 Uhr kam es in einer Wohnung in Klagenfurt zwischen einem 45-jährigen Mann und einer 26-jährigen Frau sowie deren 48-jährigen Mutter zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Im Zuge des Streites habe der Mann die Tochter seiner Lebensgefährtin mit einer leeren Bierflasche geschlagen. Danach habe er seiner Lebensgefährtin mehrere Faustschläge versetzt und einen Arm verdreht.

Die Frauen wurden dadurch verletzt, nahmen jedoch keine ärztliche Hilfe in Anspruch.

Der Tatverdächtige wurde im Stiegenhaus befragt, wobei er mehrmals mit der Faust gegen die Wand schlug und den Beamten vor die Füße spuckte.

Er wurde vorläufig festgenommen und in das Polizeianhaltzentrum Klagenfurt gebracht. Gegen ihn wurde ein Annäherungs- und Betretungsverbot ausgesprochen.

Er wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Verwandte Artikel

Back to top button