NewsSeitenblicke

Internationales Trüffel Festival Graz eröffnet.

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content
Elektrotechnik Make - banner content

Von 23.10. – 05.11.2023 dreht sich alles um die exquisite Edelknolle.
Am Dienstag, dem 24. Oktober, wurde das 6. Internationale Trüffel Festival Graz im Paradeishof (Kastner & Öhler) eröffnet. Bis zum 5. November erwartet die BesucherInnen ein einzigartiges Angebot rund um internationale Trüffel – Von Trüffelwanderungen, dem Internationalen Trüffelmarkt im Paradeishof bis hin zu kulinarischen Trüffel Highlights in Partnerbetrieben der GenussHauptstadt Graz.

Trüffelwanderungen: 24.10. – 09.11.2023
Die Grazer Stadtwälder bieten auch dieses Jahr wieder optimale Bedingungen um ausreichend ausgezeichnete Graz Trüffel zu finden. Bei den Trüffelwanderungen im Leechwald wird gemeinsam mit speziell trainierten Trüffelhunden nach den Trüffel-Schätzen gesucht, man erfährt Wissenswertes über die geheimnisvollen Knollen und zum Abschluss gibt es noch ein Gericht, bei welchem die gefundenen Trüffel vor Ort bei der Waldschule verkostet werden. Für Kurzentschlossene gibt es noch wenige freie Termine.

Internationaler Trüffelmarkt: 24.10. – 04.11.2023, 10.30 – 18.30 Uhr
(Ausgenommen 26.10., 29.10. und 01.11.2023)
Ob Trüffel aus der Steiermark, Kroatien oder Italien – beim Internationalen Trüffelmarkt im Paradeishof zählt man neben der Graz Trüffel auf ein Internationales Trüffelangebot. Das Trüffelland Italien bietet außergewöhnliche Köstlichkeiten wie Trüffelsalami oder Trüffelkäse aus dem Piemont an und ist mit der weltberühmten weißen Trüffel aus Alba vertreten. Aus Istrien gibt es Spezialitäten wie Trüffel Schokoladencreme und die beliebte schwarze Trüffel. Natürlich ist auch die Graz Trüffel am Trüffelmarkt vertreten. „Gaumengut“ produziert daraus Trüffelbutter, Trüffelhonig und vieles mehr. Zu den warmen und kalten Trüffel-Gerichten darf auch der passende Wein nicht fehlen. Neben den 3 prämierten steirischen Trüffel-Siegerweinen, kann an einem Stand auch eine Selektion an Trüffelweinen aus dem Piemont und der Toskana gekostet werden.

Trüffelgerichte in den Partnerbetrieben der GenussHauptstadt Graz: 23.10. – 05.11.2023
23 Partnerbetriebe der GenussHauptstadt Graz bieten im Festivalzeitraum ab sofort bis 5. November in ihren Restaurants spezielle Trüffelgerichte und Menüs mit Trüffelwein-Begleitung an. Die angebotenen Trüffel kommen aus Graz, aber auch aus Alba, Istrien und sonstigen Trüffel-Hotspots.

Nähere Informationen: www.graztourismus.at/trueffelfestival, www.genusshauptstadt.at

v.l.: Mag. Dieter Hardt-Stremayr/Geschäftsführer Graz Tourismus, Mag. Beatrice Berner/Projektmanagerin GenussHauptstadt Graz, Kurt Hohensinner/Stadtrat, Sylvia Loidolt/ Vorsitzende des TV Region Graz, Mag. Günter Hirner/ Geschäftsführer GBG

Verwandte Artikel

Back to top button