BlaulichtNews

Absichtlich schwere Körperverletzung

Auto und Motorwelt Kropiunug & Puff - banner content
Elektrotechnik Make - banner content
Malerei Wieser - banner content
Beautyfarm - banner content

Am 17.07.2023 gegen 16:20 Uhr wurden die Beamten der PI Pischeldorfer Straße zu einer Körperverletzung im Bereich der Fischlstraße in Klagenfurt beordert. Beim Eintreffen konnte der Rettungsdienst sowie ein 38-jähriger Klagenfurter mit Blutspuren an der Kleidung angetroffen werden.

Der 38-Jährige gab an, dass es zu einer Auseinandersetzung mit einem 24-jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt kam und dass er den 24-Jährigen aus Rache bezüglich eines Diebstahls mit einem Klappmesser verletzt hatte.

Bei einer Nachschau der Beamten in der Wohnung konnte der 24-jährige mit Schnittverletzungen angetroffen werden. Er wurde ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Der 38-jährige alkoholisierte Mann wurde festgenommen und in die JA eingeliefert.

Verwandte Artikel

Back to top button