11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria - Foto © alfred santner - www.weissensee.news
Dieses Portal wird gesponsert von:

Am Freitag, den 25. Jänner 2019 fand die zweite 11-Städtetour über 200 Kilometer am Weissensee statt. Das Wetter hätte nicht schöner sein können und die Läufer freuen sich über die herrliche Natur am Weissensee und vor allem über das perfekt präparierte Eis. Die Temperatur war am frühen Morgen noch bei -19 Grad Celsius, aber die Sonne wärmte die Läufer schnell ins Tageslicht hinein.

11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria - Foto ©alfred santner - www.weissensee.news
11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria – Foto © alfred santner – www.weissensee.news

Traumhafte Natur- und Wetterverhältnisse verzaubern den Weissensee und seine Umgebung in ein Winter-Wunderland und die Gäste freuen sich auf jeden Tag, den sie hier erleben dürfen.

11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria - Foto © alfred santner - www.weissensee.news
11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria – Foto © alfred santner – www.weissensee.news

Bei einem Gespräch mit einem Rennläufer wurde mir klar, dass sein Motto sehr viel Sinn ergab, “der Weg ist das Ziel“.

11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria - Foto © alfred santner - www.weissensee.news
Der Eismeister Norbert Jank – Foto © alfred santner – www.natureislauf.at

Der Eismeister Norbert Jank war im Gedanken schon beim nächsten Tag, da er die Strecke für die Profi-Eisläufer umstellen musste und das benötigt eine Menge Zeit.

11 Städtetour am Weissensee in Kärnten / Austria - Foto © alfred santner - www.weissensee.news
Ein optimaler Zugang zum Weissensee, der Strand des Seehaus Sommerheim am Weissensee, Foto © alfred santner – www.seehaus-sommerheim.at

Beendet habe ich meinen Eislauf-Tag am Steg des Seehaus Sommerheim. Vom Seehaus Sommerheim kommt man direkt von den Ferienwohnungen auf die Eisfläche und Hans, der Chef des Hauses ist stets bemüht, dass der Weg frei geschaufelt ist und die Gäste bequem den See betreten können.

 

Liebe Grüße vom traumhaft, schönen Weissensee, euer Alfred Santner!